2001 Löschberg/Fondueplausch auf dem Schiff

In diesem Jahr standen erneut zwei Aktivitäten auf dem Programm, nämlich im Frühjahr das Nachtessen im Restaurant Lötschberg, wobei Herbert wiederum für die Unterhaltung besorgt war und sein Quiz für rauchende Köpfe sorgte. Die rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren begeistert, besonders die Verlierer über die Leistung, die sie erbringen mussten. Im November stand der „Fondueplausch“ auf dem Programm. Das Thunerseeschiff Stadt Bern und seine Besatzung sowie die engagierte Musik erwarteten – neben anderen Besuchern – auch 35 Spiezer 48er. Nach dem Apéro wurde – neben anderen Gerichten – ein hervorragendes Fondue serviert. Die Stimmung war auf dem Höhepunkt, als das Schiff bereits wieder verlassen werden musste. Für die Meisten endete der Abend im „Lötsch“, bzw. anschliessend im Western-Saloon.

< Zurück