Besuch Planetarium/Sternwarte Sirius

Am Mittwoch, 21.03.2018 stand ein Besuch des Planetariums und der Sternwarte Sirius in Schwanden auf dem Frühjahresprogramm der 48er. Ab 16.00 Uhr wurden die insgesamt 32 Teilnehmenden von Daniel Santschi mit einem STI-Car sicher zum Zielort geführt, wo man sie bereits erwartete. Verzugslos startete Herr Dr. Ekkehard Stürmer die interessante und spannende Vorführung, beginnend mit dem Sternenhimmel der sich den Teilnehmenden um 21.30 Uhr präsentieren sollte, erklärte er im Anschluss anschaulich die Sternzeichen. Dann nahm er die 48er mit auf eine virtuelle Fahrt durch Zeit und Raum. Die interessanten Ausführungen hier wiederzugeben würde den Rahmen des Berichts sprengen. Die überaus interessanten Daten können via folgenden Link in Erfahrung gebracht werden: Link Sirius

Da der Himmel zusehends aufklarte, entschieden wir uns zugunsten des provisorisch angesagten zweiten Teils, der ab 21.30 Uhr eine Beobachtung des Sternenhimmels live und in der Sternwarte vorsah.

Um 18.30 Uhr verschoben man sich ins nahegelegene Restaurant Rothorn, wo ein Apéro mit anschliessendem Nachtessen genossen werden konnte. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Daniela Liebi und ihrem Personal für die freundliche und aufmerksame Bedienung.

Kurz nach 21.00 Uhr verschob man sich gesättigt und warm angezogen wieder zur Sternwarte. Hier wurde man bei klirrender Kälte mit Minusgraden – gefühlt im zweistelligen Bereich – jedoch sternenklarem Himmel wiederum von Dr. Ekkehard Stürmer mit Unterstützung vom Astronomen und gleichzeitig Präsidenten der Stiftung «Sternwarte Sirius», Daniel Schweizer, empfangen und – im Anschluss an einen kurzen Teleskop-Blick auf den sinkenden Mond – auf zwei Gruppen aufgeteilt. Während Dr. Stürmer der einen Gruppe den zuvor im Planetarium vorgeführten Sternenhimmel nun Live erklärte, konnte die zweite Gruppe unter kundiger Anleitung von Daniel Schweizer einige Blicke durchs Teleskop, mit welchem man mehrere Millionen Lichtjahre weit sehen kann, werfen.

 

Unterkühlt und mit der Erkenntnis, wie klein doch unser Lebensraum im Verhältnis zum Universum ist, machten sich die 48er im warmen Car auf die Heimreise. 

Link zur Raumstation ISS: hier

Monatstreff der 48er

Die Jahrgängerinnen und Jahrgänger treffen sich jeweils am 1. Donnerstag des Monats um 10.00 Uhr, im Ciné-Bistro Spiez zu einem ungezwungenen und gemütlichen Gedankenaustausch! Die nachstehenden Daten der künftigen Treffen können in die Agenda eingetragen werden:

  • Donnerstag, 07. Juni 2018
  • Donnerstag, 05. Juli 2018
  • Donnerstag, 02. August 2018
  • Donnerstag, 06. September 2018
  • Donnerstag, 04. Oktober 2018
  • Donnerstag, 01. November 2018
  • Donnerstag, 06. Dezember 2018